Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Empfang für Hannes Reichelt

Am Freitagabend stand Radstadt im Zeichen des Empfanges von Vizeweltmeister Hannes Reichelt.

Neben unzähligen Sportfreunden und Fans fand sich auch viel Prominenz aus Sport, Politik und Wirtschaft am Stadtplatz in Radstadt ein, um dem Radstädter Sportler die Ehre zu erweisen.

Nach dem Einzug in Begleitung von Fanclub, der Stadtkapelle und Bürgergarde betrat Hannes Reichelt durch ein Spalier der Skiclubkinder die Bühne. Bürgermeister Josef Tagwercher eröffnete mit ein paar kurzen Begrüßungsworten den Festakt. Es folgte die Ansprache von Skiclub-Präsident German Bauregger und als Geschenk des Skiclubs eine besondere Gesangseinlage nach der Melodie des Titels ?Skifahren? von Wolfgang Ambross, die auf den Skistar umgetextet wurde.

Anschließend überreichen die Stadtgemeinde und der Tourismusverband Ihre gemeinsamen Geschenke, und zwar eine Karikatur von Thomas Wizany und einen aus Federkiel gestickten Trachtengürtel (?Ranzen?).  Danach erwies die Bürgergarde mit einem Ehrensalut dem Sportler die Ehre. Nach zahlreichen anderen Gratulationen sprach Hannes - sichtlich bewegt - selbst einige Dankesworte.

Mit dem Abspielen der Landeshymne endete schließlich die offizielle Feier. Aber ? Schluss war noch lange nicht! Alex List sorgte bei der anschließenden Ö3-Disco bis in die späten Abendstunden dafür, dass auch die Partytiger unter den Fans nicht zu kurz kamen!

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.12.2019 um 07:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/empfang-f252r-hannes-reichelt-59176231

Kommentare

Mehr zum Thema