Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Explosion in St. Johann im Pongau: Ein Verletzter

Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstagnachmittag in einem Privathaus in St. Johann im Pongau ein Mann verletzt worden.

Bei Reparaturarbeiten an einem Nutzwassertank sind offenbar von einer noch nicht getrockneten Epoxidharz-Beschichtung Dämpfe ausgetreten. Als der Mann mit einer Flex hantierte, entzündeten sich durch Funkenflug die Dämpfe und es kam zu einer Verpuffung, sagte ein Polizei-Sprecher zur APA. Der Mann erlitt dadurch schwerere Verbrennungen an den Händen und im Gesicht. Er wurde in das Krankenhaus eingeliefert. Nähere Einzelheiten und Angaben zur Identität des Opfers konnte die Polizei vorerst noch nicht machen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 11:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/explosion-in-st-johann-im-pongau-ein-verletzter-59328646

Kommentare

Mehr zum Thema