Jetzt Live
Startseite Pongau
Pkw-Absturz in Radstadt

Zwei Kinder unter den Verletzten

Rettung Bilderbox
Drei Verletzte forderte ein Fahrzeugabsturz in Radstadt. (SYMBOLBILD)

In Radstadt (Pongau) kam es am Sonntagvormittag auf dem Buchmaisweg zum Absturz eines Fahrzeugs. Drei Personen, darunter zwei Kinder, wurden dabei verletzt.

Radstadt, Schwarzach im Pongau

Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse kam das Auto von der Fahrbahn ab und stürzte etwa 20 Meter den Abhang entlang. Dabei überschlug sich der Pkw mehrmals.

Verletzte nach Schwarzach gebracht

Der Urlauber aus Großbritannien konnte seine beiden Kinder (13 und 14) selbst aus dem Unfallwrack retten. Der Notarzt versorgte die Verletzten und das Rote Kreuz brachte die Verunfallten in das Krankenhaus nach Schwarzach. Ein Alko-Test mit 41-Jährigen verlief negativ, so die Polizei.

Die Freiwillige Feuerwehr Radstadt stand neben dem Roten Kreuz im Einsatz. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 02:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/fahrzeugabsturz-in-radstadt-mehrere-verletzte-80695126

Kommentare

Mehr zum Thema