Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Flachau als bestes Skigebiet der Alpen ausgezeichnet

Das Skigebiet Flachau (Pongau) wurde beim internationalen Skiareatest 2013/14 als bestes Skigebiet der Alpen ausgezeichnet. Der Damennachtslalom wurde zudem als bester Event gekürt.

Im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Berg- und Wintertechnologien ALPITEC in Bozen (Südtirol) wurde die Auszeichnung am Donnerstag feierlich überreicht.

Insgesamt erhielten die Flachauer Bergbahnen sieben Auszeichnungen. Denn auch das internationale Pistengütesiegel, der Preis für das beste Gästeinformationssystem und das beste Marketing – je in Gold – und die Beschneiungstrophy gingen nach Flachau. Als Seilbahner des Jahres wurde Geschäftsführer Ernst Brandstätter ausgezeichnet.

 

snow space Flachau/Facebook Salzburg24
snow space Flachau/Facebook
snow space Flachau/Facebook

Skiareatest kürt snow space Flachau

Das Skiareatest-Team ist im europäischen Alpenraum unterwegs und nimmt Tourismus Destinationen unter die Lupe. Unter der Leitung von Klaus Hönigsberger sammeln über 200 erfahrene Mitglieder verschiedenster Berufsgruppen und Nationalitäten, darunter Exekutive, Journalisten, Ärzte, Wirtschaftsexperten und fachlich kompetente Hobby-Skiläufer, anonym Eindrücke in teilnehmenden Skiresorts in Österreich, der Schweiz, Italien, Slowenien und Frankreich. Der Skiareatest hat sich mittlerweile zu einer Premium-Marke entwickelt und gehört zu den fixen Gradmessern der Seilbahnwirtschaft in puncto Qualität und Sicherheit.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.03.2021 um 03:10 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/flachau-als-bestes-skigebiet-der-alpen-ausgezeichnet-45103453

Kommentare

Mehr zum Thema