Jetzt Live
Startseite Pongau
Flachau

Betrunkener attackiert Fahrgäste in Pistenraupe

Ein Opfer wurde schwer verletzt

SB, Skistock, Winter, Skigebet APA/dpa/UNBEKANNT
Der Deutsche schlug mit einem Skistock zu.

Ein 43-Jähriger hat am Freitagabend auf der Skipiste in Flauchau (Bezirk St. Johann) fünf Personen geschlagen und teilweise schwer verletzt. Der alkoholisierte Mann saß in einer Pistenraupe mit Fahrgastkanzel eines Hüttenwirts als er grundlos mehrere Fahrgäste attackierte, berichtete die Polizei Salzburg.

Flachau

Er schlug mit dem Skistock zu, und einigen Personen mit der Faust ins Gesicht.

Ein Opfer erlitt einen Nasenbeinbruch, andere Rissquetschwunden. Die verletzten Personen wurden im Krankenhaus Schwarzach behandelt. Der 43-Jährige und seine Begleiterin wurden noch auf der Skipiste von der Polizei angehalten. Nach seiner Einvernahme wurde der Mann auf freiem Fuß angezeigt.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 23.05.2019 um 02:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/flachau-betrunkener-attackiert-fahrgaeste-in-pistenraupe-67684747

Kommentare

Mehr zum Thema