Jetzt Live
Startseite Pongau
Flachau

Küchenbrand in Hotel

Besitzer löscht Feuer

In einem Hotel in Flachau (Pongau) kam es Sonntagabend zu einem Brand: In einem Apartmentzimmer geriet ein auf einer Herdplatte abgestellter Wäschekorb in Brand.

Flachau

Der Hotelbesitzer bemerkte den Brandgeruch und begann selbst sofort mit der Brandbekämpfung, berichtet die Polizei. Nach kurzer Zeit konnte er den Brandherd mittels Feuerlöscher und Wasser erfolgreich bekämpfen.

Brand in Flachau: Schadenshöhe unbekannt

Die restlichen Glutnester wurden durch die bereits zu Hilfe gekommene Feuerwehr Flachau beseitigt. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der Nebenraum wurde stark beschädigt. Die Schadenshöhe konnte bislang laut Polizei nicht eruiert werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 05:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/flachau-kuechenbrand-in-hotel-81303448

Kommentare

Mehr zum Thema