Jetzt Live
Startseite Pongau
Attacke mit Skistock

Mann in Flachau verhaftet

Polizei APA/BARBARA GINDL
Der Mann attackierte in Flachau Personen mit Skistöcken und Fäusten (Symbolbild).

Jener Mann, der am vergangenen Freitag fünf Personen teilweise schwer verletzt hatte, wurde nun wegen schwerer Körperverletzung angezeigt. Er war in Flachau (Pongau) auf Fahrgäste einer Pistenraupe losgegangen. Die Polizei gab am Montag mehr Details bekannt.

Flachau

Der 43-Jährige aus Deutschland stach mit der Spitze seines Skistockes mehrmals auf den Kopf eines der Opfer ein, obwohl dieses bereits am Boden lag. (SALZBURG24 berichtete). Außerdem teilte er Faustschläge gegen zwei weitere Personen "mit besonderer Wucht" aus, informiert die Polizei in einer Aussendung.

Flachau: Mann nach Körperverletzung festgenommen

Der Mann wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg jetzt festgenommen und in die Justizanstalt Salzburg verbracht. Er wird wegen mehrfacher schwerer Körperverletzung sowie Körperverletzung angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.05.2019 um 12:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/flachau-mann-nach-attacke-mit-skistock-verhaftet-67827046

Kommentare

Mehr zum Thema