Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Forstarbeiter von Baumwurzel getroffen: Schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich am Freitag ein Forstarbeiter bei einem Arbeitsunfall in Großarl (Pongau) zu. Der Mann wurde bei Holzarbeiten von einer Baumwurzel am Kopf getroffen.

Das Team des Notarzthubschraubers Martin1 wurde um 11.10 Uhr zu dem Forstunfall alarmiert. Die Versorgung des Schwerverletzten gestaltete sich schwierig. Aufgrund des steilen Geländes war es für den Notarzt nur möglich, aus dem schwebenden Hubschrauber auszusteigen und zum Verletzten abzusteigen. Nach der Erstversorgung konnte der Forstarbeiter schließlich mittel einem 30 Meter langen Tau geborgen und ins Krankenhaus Schwarzach geflogen werden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 05:56 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/forstarbeiter-von-baumwurzel-getroffen-schwer-verletzt-59336512

Kommentare

Mehr zum Thema