Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Hackschnitzelbrand in Altenmarkt

Der Brand eines Hackschnitzelhaufens löste am Donnerstagabend einen Großeinsatz der Feuerwehr in Altenmarkt aus. 40 Mann löschten bis 2 Uhr morgens.

Der Hackschnitzelhaufen fing am Donnerstag in Altenmarkt im Pongau zu brennen an. Am Abend meldeten der Feuerwehr mehrere Personen eine Rauchentwicklung bei einem Fernheizwerk im Ortsteil Ennspark, um 21:44 wurde schließlich die Feuerwehr Altenmarkt alarmiert.

Die glühenden Hackschnitzel wurden mit Radlader und anderen Arbeitsfahrzeugen auf eine freie Fläche transportiert um dort gelöscht werden zu können. Die Freiwillige Feuerwehr Altenmarkt war mit 40 Mann und 6 Fahrzeugen vor Ort ehe der Löscheinsatz um 2 Uhr morgens abgeschlossen werden konnte.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.11.2019 um 09:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/hackschnitzelbrand-in-altenmarkt-59246647

Kommentare

Mehr zum Thema