Jetzt Live
Startseite Pongau
Mann verletzt

Hüttschlag: Baum fällt auf 85-Jährigen

Unfall bei Forstarbeiten

Forstarbeit, Motorsäge, Baum, SB APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas
Beim Fällen eines Baumes gelang es dem 85-Jährigen nicht mehr, rechtzeitig zur Seite zu springen. (SYMBOLBILD)

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt heute Mittag ein 85-jähriger Einheimischer bei Forstarbeiten in einem Bundesforstwald in Hüttschlag (Pongau).

Hüttschlag

Der Mann fällte laut Aussendung der Polizei mit einer Motorsäge einen Baum. Als dieser in seine Richtung fiel, gelang es dem 85-Jährigen nicht mehr rechtzeitig zur Seite zu springen. 

Forstunfall in Hüttschlag: Mann in Krankenhaus eingeliefert

Der Baum traf den 85-Jährigen an der linken Körperseite. Der ebenfalls anwesende Sohn leistete Erste Hilfe und verständigte die Rettungskräfte. Der Verletzte wurde ins Klinikum Schwarzach (Pongau) geflogen. Nach ersten Erhebungen liegt kein Verdacht auf Fremdverschulden vor, berichtet die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 02.07.2020 um 08:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/huettschlag-85-jaehriger-bei-forstarbeiten-von-baum-getroffen-82104745

Kommentare

Mehr zum Thema