Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Lkw-Zug kracht ungebremst in Auto

A10: Pkw mit Lenker in Flachau mitgerissen

Blaulicht, Polizei, SB Pixabay/CC0
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der A10 in Flachau. (SYMBOLBILD)

Schwer gekracht hat es Donnerstagabend auf der Tauernautobahn (A10) in Flachau (Pongau). Wegen eines technischen Defekts blieb ein Auto am rechten Fahrstreifen stehen. Ein nachkommender Lkw-Zug prallte nahezu ungebremst auf den Pkw.

Flachau

Wie die Polizei berichtete, stellte ein 45-Jähriger seinen Pkw auf dem rechten Fahrstreifen der zweispurigen Einhausung der A10 ab. Der Fahrer eines nachkommenden Lkw-Zugs bemerkte das abgestellte Auto zu spät und prallte nahezu ungebremst gegen das Heck des Fahrzeugs.

Verletzter auf A10 in Flachau

Durch den heftigen Aufprall wurde das Auto einige Meter nach vorne geschleudert. Der Lkw kam etwa 30 Meter weiter zum Stehen. Der Autofahrer kam mit Verletzungen in das Klinikum nach Schwarzach. Unverletzt blieb der 38 Jahre alte Lenker des Lkw-Zugs.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 02:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/lkw-zug-kracht-ungebremst-auf-defektes-auto-82459444

Kommentare

Mehr zum Thema