Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Lokal brennt in Bischofshofen

Der Brand wurde rasch gelöscht. FF Bischofshofen
Der Brand wurde rasch gelöscht.

24 Feuerwehrleute rückten am Samstag mit sechs Einsatzfahrzeugen zu einem Brand eines Lokals in Bischofshofen (Pongau) aus. Die Gasteiner Straße war deshalb für etwas weniger als eine Stunde für den Verkehr gesperrt, teilt die Polizei in einer Aussendung mit. Verletzt wurde niemand.

Eine Putzfrau bemerkte am Vormittag Rauch im Eingangsbereich des Lokals. Sie schloss geistesgegenwärtig die Türe und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Freiwillige Feuerwehr Bischofshofen konnte den Brand unter Einsatz von schweren Atemschutzgerät rasch löschen – es bestand keine Gefahr für Anrainer.

Rätselraten um Brandursache

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Derzeit gibt es laut Polizei noch keine Informationen zur Brandursache sowie Schadenshöhe. Während der Löscharbeiten war die Gasteiner Straße für knapp 45 Minuten komplett für den Verkehr gesperrt.

Aufgerufen am 17.12.2018 um 02:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/lokal-brennt-in-bischofshofen-57995539

Kommentare

Mehr zum Thema