Jetzt Live
Startseite Pongau
Mark Agpas

Pongauer Rockröhre will zum Song Contest

TV-Auftritt bei "The Voice"

mark agpas.jpg The Voice of Germany/Mark Agpas
Der Song, den Mark Agpas heuer singen musste, stellte den Pongauer vor große Herausforderungen.

Die Pongauer-Filipino-Rockröhre Mark Agpas fiel letztes Jahr bei der TV-Castingshow "The Voice of Germany" nach einem Arbeitsunfall aus. Heuer darf er dank Wildcard wieder antreten. Doch damit nicht genug, der 39-Jährige hat für das nächste Jahr noch größere Pläne, wie er uns im Gespräch verrät.

Nach einem unfallbedingten Ausfall im letzten Jahr kann Mark Agpas dieses Jahr erneut beweisen, was in ihm steckt. Dank "Wildcard" konnte der Musiker heuer direkt ohne Vorrunden an den Battles bei "The Voice of Germany" teilnehmen. Der Pongauer fand sich wieder in der Gruppe von Mark Forster, der Song, den er Singen musste, stellte ihn allerdings vor große Herausforderungen, wie er im Gespräch angibt.

Its Official!!!...We gonna set the Stage on ????Fire???? on 17.10.19... We did it last season 2018.... Lets do it again!!! The Voice of Germany 2019 LETS BURN THE STAGE!!!!????????????????????????????????????

Gepostet von Mark Anthony Agpas am Freitag, 11. Oktober 2019

Linkin Park stellt Mark Agpas vor Probleme

"Ich war schockiert, als ich erfuhr, welchen Song wir singen mussten", so Agpas. Die Jury entschied sich nämlich, Mark und seine Battle-Partnerin Stefanie Struber das Lied "Crawling" von Linkin Park singen zu lassen. "Es war beinahe unmöglich für mich, den Song in seiner ursprünglichen Art zu singen. Nichts desto trotz war unsere Performance dann aber wirklich gut, denke ich", gibt der Rock-Musiker an.

Mark Agpas beim Song Contest 2020?

Für welchen der beiden Battle-Kandidaten sich Mark Forster letztendlich entschied, kann man bei der TV-Ausstrahlung am Donnerstag sehen (20.15 Uhr auf Pro Sieben). Wie auch immer es aber bei "The Voice" weitergeht, Marg Agpas bastelt schon an der Realisierung seines nächsten Traums. "Ich bereite mich derzeit für meinen wohl allerletzten Musik-Wettbewerb vor. Ich möchte beim 'Eurovision Song Contest' mitmachen", verrät der 39-Jährige gegenüber SALZBURG24.

TVOG | 2019 | Exklusiv vorab: Mark Agpas vs. Stefanie Stuber mit "Crawling"

Rampensau Mark Agpas is back! ???????????? Seine Gegnerin: Scream-Queen Stefanie Stuber! Jetzt exklusiv vorab die Friseur föhnen lassen! ???????? #TVOG

Gepostet von The Voice of Germany am Dienstag, 15. Oktober 2019

Wechsel von "The Voice" auf größere Bühne

Damit stünde ein Wechsel auf eine noch größere Bühne bevor. Agpas fühlt sich nach 18 Jahren im Musikgeschäft aber durchaus bereit dafür, wie er weiter erklärt: "Bei unzähligen Competitions, darunter 'Die große Chance' und eben 'The Voice of Germany', konnte ich genügend Erfahrung sammeln. Ich denke, dass mir das nun bei der Vorbereitung auf den Songcontest hilft."

"Ich muss wirklich gut vorbereitet sein"

Beim Songcontest sind allerdings auch die Songwriting-Qualitäten des Musikers gefragt. "Es geht um einen Song, deinen eigenen Song. Ich muss also wirklich gut vorbereitet sein. Das ist eine große Chance in meinem Leben", gibt der Salzburger Einblick. Ob Mark Agpas Österreich beim Songcontest 2020 vertreten wird, wird sich noch zeigen. Die Chancen stehen aber durchaus gut.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 22.11.2019 um 03:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/mark-agpas-pongauer-rockroehre-will-zum-song-contest-77771365

Kommentare

Mehr zum Thema