Jetzt Live
Startseite Pongau
Crash mit Pkw

Mopedlenker bei Unfall in St. Johann verletzt

18-jähriger Pongauer ins Krankenhaus eingeliefert

Mopedunfall St. johann Feuerwehr St. Johann
Das verunfallte Moped in St. Johann.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagabend in St. Johann im Pongau gekommen: Ein 18-jähriger Mopedlenker krachte mit dem Pkw eines 21-Jährigen zusammen. Der Mopedlenker wurde bei dem Unfall verletzt, berichtet die Polizei.

Sankt Johann im Pongau

Der 21-Jährige war mit seinem Auto auf der Großarler Landesstraße (L109) unterwegs, als ihm der 18-Jährigen entgegenfuhr. Es kam aus bislang unbekannter Ursache zur Kollision. Der Mopedlenker wurde verletzt und musste nach der Erstversorgung mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus Schwarzach eingeliefert werden. Ein Alkotest ergab beim 18-Jährigen einen Wert von 0,26 Promille. Beim Pkw-Lenker war der Test negativ.

Die Feuerwehr St. Johann im Pongau erledigte die Aufräumarbeiten und reinigte die Straße.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 07:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/mopedlenker-bei-unfall-in-st-johann-verletzt-90708046

Kommentare

Mehr zum Thema