Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Nach Familienstreit in Bischofshofen: Halsstich als Todesursache

Dem gerichtsmedizinischen Obduktionsergebnis zufolge ist der 58-jährige Großonkel des Burschen nach dessen Messerattacke an einem Halsstich gestorben.

Nach der Eskalation eines Konflikts innerhalb einer türkischstämmigen Großfamilie mit einem Toten und der Festnahme eines 17-jährigen Tatverdächtigen am Montagabend in Bischofshofen im Salzburger Pongau macht die Polizei noch keine Angaben zum Motiv der Bluttat. Spekulationen, wonach es sich um einen Beziehungskonflikt innerhalb der Familie, um gekränkte Ehre und einen daraus folgenden Racheakt handelt, bestätigte die Polizei am Donnerstagvormittag nicht.

Mit Küchenmesser auf Onkel eingestochen

Der Teenager hatte auf einem Parkplatz im Ortsteil Mitterberghütten auf seinen 39-jährigen Onkel und dessen 58-jährigen Vater mit einem Küchenmesser eingestochen. Der Ältere starb, sein Sohn überlebte schwer verletzt. Was das Motiv betrifft, kursieren im medialen "Blätterwald" verschiedene Versionen. Einmal hieß es, der 17-jährige Lehrling wollte seine Mutter rächen, weil sie mit seinem Onkel seit langem ein Verhältnis habe, obwohl dieser mit der Schwester seiner Mutter verheiratet sei. Dann war wiederum zu lesen, der Lehrling habe seine Schwester verteidigen wollen, die mit ihrem Cousin verheiratet sei, sich aber scheiden lassen wolle.

Polizei macht noch keine Angaben über Motiv

Bei ihren offiziellen Stellungnahmen gibt sich die Exekutive noch zurückhaltend. "Was das Motiv anbelangt: Wir haben noch keine handfesten Ermittlungsergebnisse", sagte die Salzburger Polizeisprecherin Irene Stauffer. Der Schwerverletzte werde heute einvernommen, im Laufe des Nachmittags soll ein schriftlicher Pressebericht verfasst werden. Mittlerweile liegt das Ergebnis der gerichtsmedizinischen Obduktion vor. Laut dem Befund wies die Leiche sieben Messerstiche im Brustkorb auf, der achte Stich linksseitig am Hals sei tödlich gewesen. Der 58-Jährige habe auch massive Abwehrverletzungen erlitten.

(APA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/nach-familienstreit-in-bischofshofen-halsstich-als-todesursache-59267716

Kommentare

Mehr zum Thema