Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Neue Volksschule in Großarl feierlich eröffnet

Die Eröffnung der Volksschule bot Grund zur Freude. Franz Neumayr/Land Salzburg
Die Eröffnung der Volksschule bot Grund zur Freude.

Der Grund, wieso die Schule ausnahmsweise am Sonntag ihre Pforten öffnete, war ein erfreulicher. So wurde die neue Volksschule in Großarl (Pongau) am Sonntag bei Festtagsstimmung mit Blasmusik, Chorgesang und Schützensalven eröffnet. „Der moderne Neubau garantiert bestens ausgestattete Räumlichkeiten für eine optimale pädagogische Betreuung in harmonischer Atmosphäre“, so Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (ÖVP). 

Das moderne, qualitativ sehr hochwertige Schulgebäude wurde in nachhaltiger Bauweise errichtet. Im Obergeschoss befinden sich zwölf Klassenzimmer. „Neben den Stammklassen besteht aber auch die Möglichkeit des offenen Lernens, denn auf den großen Sonnenterrassen ist sogar Unterricht im Freien möglich“, so die stolze Direktorin Maria Prommegger. Im Untergeschoss verfügt der große Turnsaal über eine Bühne und kann daher auch als Mehrzweckhalle für verschiedene Veranstaltungen genutzt werden.

Aufgerufen am 17.12.2018 um 05:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/neue-volksschule-in-grossarl-feierlich-eroeffnet-60411961

Kommentare

Mehr zum Thema