Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Nostalgie in Wagrain: Skifahren wie in alten Zeiten

Nostalgiker steigen auf ihre alten Bretter . SALZBURG24/Konrad
Nostalgiker steigen auf ihre alten Bretter .

„Skifahren wie in alten Zeiten“ hieß es am Sonntag wieder in Wagrain im Pongau: „Zwoa Brettln a gführiger Schnee – juheee!“ Unser Fotograf Marco war bei der Gaudi dabei und hat die besten und witzigsten Bilder mitgbracht. 

So stand am Sonntag nicht die Modernität, sondern die Originalität im Vordergrund. Samt Ausrüstung  von anno (nämlich Schnürschuhe und Loden-Keilhosen)dazumal ging’s als zuerst „zu Fuß aufi“ – und zwar zur Mittelstation der Roten 8er-Gondel.

Etwas wackelig kamen so manche mit den alten Skiern die Pister herunter./SALZBURG24/Konrad Salzburg24
Etwas wackelig kamen so manche mit den alten Skiern die Pister herunter./SALZBURG24/Konrad

Ob Ski mit oder ohne Kanten – vorher waxeln an der Waxlstation war natürlich ein Muss, bevor sich die Nostalgiker des Skilaufs durch den Parallellauf den Hang hinunterstürzten. Der eine oder andere eigenwillige Stil zeigte schon klar die Wurzeln des Carvings.

Alle Event-Bilder findet ihr HIER.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 05:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/nostalgie-in-wagrain-skifahren-wie-in-alten-zeiten-55393108

Kommentare

Mehr zum Thema