Jetzt Live
Startseite Pongau
Obertauern

Ski-Kollision fordert zwei Schwerverletzte

20190111_PD3422.HR.jpg APA/Barbara Gindl/Archiv
Die Kollision ereignete sich auf einer Skipiste in Obertauern.

Bei einer Kollision auf einer Skipiste in Obertauern (Pongau) sind am Sonntag ein 47-jähriger Steirer und ein zwölfjähriger Bub aus Wien schwer verletzt worden. Die beiden Wintersportler waren auf der Abfahrt von der Seekarspitze kurz vor der Talstation zusammengestoßen.

Untertauern

Sie zogen sich dabei Verletzungen am Kopf und an den Schultern zu, berichtete die Polizei am Montag.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 09:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/obertauern-zwei-schwerverletzte-bei-ski-kollision-81305674

Kommentare

Mehr zum Thema