Jetzt Live
Startseite Pongau
S3-Fahrplanänderung

ÖBB-Bauarbeiten in Werfen

Schienenersatzverkehr zwischen Golling und Schwarzach

ÖBB Bauarbeiten ÖBB Deopito
Vom 16. bis 29. März kommt es zu Fahrplanänderungen zwischen Saalfelden (Pinzgau) und Golling-Abtenau (Tennengau). 

Auf der Nordseite des Bahnhofs Werfen (Pongau) erneuert die ÖBB ab Samstag den Unterbau von Weichen und Gleisen. Dabei werden rund 2.000 Tonnen Schotter ausgetauscht. Diese Erhaltungsarbeiten schränken temporär den Zugbetrieb ein. Bis zum 29. März müsst ihr euch auf Fahrplanänderungen zwischen Saalfelden (Pinzgau) und Golling-Abtenau (Tennengau) einstellen.

Golling an der Salzach, Schwarzach im Pongau, Werfen

Regionalzüge, Regionalexpresszüge und Fernverkehrszüge sind nicht von den Bauarbeiten betroffen. S-Bahnen in Richtung Freilassing fahren im Innergebirg früher ab. S-Bahnen in Richtung Saalfelden verkehren ab Golling-Abtenau später. Zwischen dem Salzburger Hauptbahnhof und Golling fahren die S-Bahnen in beiden Richtungen planmäßig. Da im Bereich der Bauarbeiten jeweils ein Gleis nicht befahren werden kann, kommt es sowohl im Bahnhof Werfen als auch in der Haltestelle Tenneck zu Bahnsteigänderungen.

Schienenersatzverkehr ab Samstag

Aufgrund der Bauarbeiten muss ab Samstag eine Woche lang auch je eine morgendliche S-Bahn-Verbindung zwischen Golling und Schwarzach (Busabfahrt Golling 06:22 Uhr) und in der Gegenrichtung (Busabfahrt Schwarzach 06:14 Uhr) im Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt werden. Die ÖBB ersuchen Kundinnen und Kunden, sich rechtzeitig über die temporären Fahrplanänderungen zu informieren sowie auf die Durchsagen an den betreffenden Bahnhöfen und in den Zügen zu achten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.09.2019 um 08:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/oebb-bauarbeiten-in-werfen-67247779

Kommentare

Mehr zum Thema