Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Pensionist nach Sturz mit Fahrrad im Spital gestorben

Rund eine Woche nach einem Sturz mit dem Mountainbike im Stadtgebiet von St. Johann im Pongau ist am Montag ein 65-Jähriger aus Bischofshofen im Krankenhaus Schwarzach seinen Verletzungen erlegen.

Der Pensionist war am Abend des 25. Mai aus unbekannter Ursache mit seinem Fahrrad gestürzt. Er schlug mit dem Kopf auf der Straße auf und erlitt schwere Kopfverletzungen, obwohl er einen Helm getragen hatte. Schon damals musste er an der Unfallstelle reanimiert werden, zehn Tage später starb er an den Verletzungen, teilte die Polizei am Montagabend mit. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 10:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/pensionist-nach-sturz-mit-fahrrad-im-spital-gestorben-59349979

Kommentare

Mehr zum Thema