Jetzt Live
Startseite Pongau
1,56 und 0,94 Promille

Zwei Alkolenker in St. Johann erwischt

Fahrer betrunken im Gemeindegebiet unterwegs

SB, Polizei, APA/LUKAS HUTER
Die Polizei Wagrain stoppte die Lenker im Gemeindegebiet St. Johann. (SYMBOLBILD)

Die Polizei stoppte in der Nacht auf Freitag zwei betrunkene Fahrer in St. Johann (Pongau). Beiden Lenkern wurde der Führerschein entzogen und die Weiterfahrt untersagt.

Sankt Johann im Pongau

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag konnte die Polizei Wagrain (Pongau) zwei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr ziehen.

1,56 und 0,94 Promille

Ein 47-Jähriger wurde laut Polizei auf der Wagrainer Bundesstraße in St. Johann angehalten. Ein Alko-Test ergab einen Wert von 1,56 Promille. Ebenfalls im Gemeindegebiet St. Johann (Pongau) wurde ein 41-jähriger Fahrer gestoppt. Bei ihm wurde ein Wert von 0,94 Promille gemessen.

Beiden Lenkern wurde der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Es wurde ebenfalls in beiden Fällen Anzeige erstattet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.06.2021 um 08:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/polizei-stoppt-zwei-alko-lenker-in-st-johann-104122225

Kommentare

Mehr zum Thema