Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Pongauer Pkw-Lenker verursacht mit 1,5 Promille Crash

Mit 1,5 Promille Alkohol im Blut verursachte in der Nacht auf Freitag ein 49-jähriger Pongauer einen Verkehrsunfall. Das beschädigte Auto blieb dann mitten auf der Fahrbahn stehen.

Der 49-jährige Pkw-Lenker stieß mit dem Auto auf der Katschbergstraße frontal gegen eine Leitschiene. Nach dem Unfall fuhr der Mann jedoch trotz schwer beschädigtem Fahrzeug weiter. Nach sieben Kilometern kam das Auto schließlich wegen eines Achsenbruchs, mitten auf der Fahrbahn zum Stillstand, meldete die Polizei. Bei dem Fahrer wurde ein Alkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert 1,5 Promille ergab. Der Pongauer wird angezeigt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 09:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/pongauer-pkw-lenker-verursacht-mit-1-5-promille-crash-59325001

Kommentare

Mehr zum Thema