Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Reh von Wilderer getötet

Ein Wilder hat im Höllingswald in Großarl-Au in der Nacht auf Sonntag, ein Reh erschossen und einfach liegengelassen.

Ein unbekannter Wilderer hat in der Nacht zum Sonntag ein Reh getötet und ist seitdem spurlos verschwunden. Die Tat ereignete sich im Höllingwald in Großarl-Au und gilt in Jägerskreisen als besonders verwerflich. Beim Opfer handelt es sich nämlich um ein führendes Rehgais. Hinweise werden von der Polizei unter der Nummer 059133-5147 entgegengenommen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.07.2019 um 08:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/reh-von-wilderer-get246tet-59244973

Kommentare

Mehr zum Thema