Jetzt Live
Startseite Pongau
Suche nach Beteiligter

77-jähriger E-Biker erleidet Schock nach Sturz

Frau verlässt Unfallort in Sankt Johann

symb_e-bike PIXABAY
Die beiden E-Biker kollidierten. (SYMBOLBILD)

Zwei E-Bike-Lenker kollidierten gestern Nachmittag in der Liechtensteinklammstraße in Sankt Johann im Pongau. Nach einer Beteiligten wird nun gesucht, da sie die Unfallstelle schnell verlassen hat.

Sankt Johann im Pongau

Ein 77-jähriger Pongauer kollidierte gestern Nachmittag in der Nähe des Kraftwerks Plankenau in Sankt Johann im Pongau mit einer Unbekannten. Beide waren gegen 15.15 Uhr mit ihren E-Bikes in der Liechtensteinklammstraße unterwegs.

Suche nach E-Bikerin

Im Kurvenbereich prallten die entgegenkommenden Radfahrer zusammen, wobei der 77-jährige Mann zu Sturz kam. Die Frau hielt an und half dem Mann wieder auf die Beine, setzte jedoch kurz darauf ihre Fahrt fort. Der Mann hatte einen Schock erlitten und sich am Unterschenkel sowie an der linken Hand verletzt. Die Unfallbeteiligte wird ersucht, sich mit der Polizeiinspektion St. Johann im Pongau unter der Tel.Nr.: 059133/5140 in Verbindung zu setzen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 02:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/sankt-johann-77-jaehriger-e-biker-erleidet-schock-nach-sturz-103095370

Kommentare

Mehr zum Thema