Jetzt Live
Startseite Pongau
Bergbahnen

Snow Space feiert Sommer-Rekord

Das sind die größten Publikumsmagneten

Geisterberg, St. Johann, Bergbahnen, sanktjohann.com/ MirjaGeh
Mit 2.141 Gästen konnte heuer ein neuer Tagesbesucherrekord am Geisterberg in St. Johann erzielt werden.

Die Snow Space Salzburg Bergbahnen haben heuer einen neuen Besucherrekord im Sommer erzielen können. Rund 280.000 Besucherinnen und Besucher nahmen eigenen Angaben zufolge das Angebot in Flachau, Wagrain und St. Johann (alles Pongau) in Anspruch.

Flachau, Sankt Johann im Pongau, Wagrain

Der positive Trend im österreichischen Sommertourismus spiegelt sich auch bei den Beförderungszahlen der Bergbahnen wieder. Auf den fünf in Betrieb stehenden Sommer-Seilbahnen in Flachau, Wagrain und St. Johann konnten zwischen Juni und Oktober 280.000 Gäste begrüßt werden – das sei ein Plus von über vier Prozent gegenüber der Vorsaison, welche bis dato als erfolgreichste Sommersaison galt.

Besucherrekord am Geisterberg

Größte Publikumsmagneten im Snow Space Salzburg waren, wie auch schon in den Jahren zuvor, die beiden Berg- und Naturerlebniswelten Wagrainis Grafenberg sowie der Geisterberg in St. Johann. Am 30. Juli 2019 konnte zudem auf der Gondelbahn Alpendorf und dem dazugehörigen Geisterberg mit 2.141 Gästen ein neuer Tagesbesucherrekord erzielt werden.  

Gütesiegel für Snow Space Salzburg 

Bei der diesjährigen Überprüfung der Wirtschaftskammer Österreich wurde der Wagrainis Grafenberg und der Geisterberg in der Kategorie Familienberg sowie der Bikepark am Grießenkareck in Wagrain in der Kategorie Abenteuerberg erneut mit dem Gütesigel Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen ausgezeichnet.

Sonderbetriebstage im Oktober

Der Sommerbetrieb im Snow Space Salzburg endete am letzten Wochenende. Mit Ausnahme der Alpendorf Gondelbahn in St. Johann, denn diese bringt alle Gästen noch an den nächsten beiden Wochenenden in die Natur- und Erlebniswelt Geisterberg.

In der Sommersaison 2020 wird die Flying Mozart Kabinenbahn, die von Wagrain über zwei Sektionen auf das Grießenkareck führt aufgrund des Neubaus einer neuen leistungsstarken und komfortablen 10er- Gondelbahn nicht in Betrieb sein, deshalb bleibt auch der Bikepark im nächsten Sommer geschlossen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 03:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/snow-space-salzburg-feiert-sommer-rekord-77365951

Kommentare

Mehr zum Thema