Jetzt Live
Startseite Pongau
Sekundenschlaf

Alkolenker stürzt in St. Johann über Hang

Auto kommt nach 250 Metern zum Stillstand

csm_20220701_185029_d2df30131f.jpg FF St. Johann
Der 39-jährige Pkw-Lenker blieb bei dem Fahrzeugabsturz unverletzt. 

In St. Johann im Pongau stürzte Freitagabend ein Alkolenker mit seinem Fahrzeug rund 250 Meter weit über einen Hang. Der Mann dürfte laut Polizei einen Sekundenschlaf erlitten haben.

Sankt Johann im Pongau

Der Absturz ereignete sich gegen 18.30 Uhr am Hahnbaumweg in St. Johann im Pongau. Das Fahrzeug überschlug sich dabei mehrmals. Der 39-jährige Pkw-Lenker blieb unverletzt.

Fahrzeug-Absturz in St. Johann: Lenker alkoholisiert

Ein bei dem Mann durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Das verunfallte Auto wurde von der Feuerwehr St. Johann geborgen. Der 39-Jährige wird angezeigt, berichtet die Polizei in einer Aussendung am Samstag.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 09:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/st-johann-alkolenker-stuerzt-ueber-hang-123626386

Kommentare

Mehr zum Thema