Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

St. Johann: Feuerwehreinsatz im Sporthotel Alpenland

Eine defekte Bügelmaschine löste Mittwochnachmittag ein Feuerwehreinsatz im Hotel Alpenland in St. Johann im Pongau aus. Die enorme Hitze und der dichte Rauch erschwerten den Einsatz der Feuerwehr.

Aufgrund des defekten Thermostats der Bügelmaschine wurde das Öl in der Maschine kochend heiß, innerhalb kürzester Zeit bildete sich im Keller des Hotels dichter Rauch. Die Feuerwehr St. Johann im Pongau musste mit schwerem Atemschutz ausrücken. Im Raum, in dem die Bügelmaschine stand, zeigte der Ausgleichsbehälter bis zu 500 Grad Celsius auf der Wäremebildkamera an.

Feuerwehr St. Johann zwei Stunden im Einsatz

Die Einsatzkräfte mussten das Öl binden und mit den Rauch mit Ventilatoren aus dem gesamten Keller blasen. Der Einsatz im Sporthotel Alpenland in St. Johann im Pongau dauert zwei Stunden. Verletzt wurde niemand. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 05:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/st-johann-feuerwehreinsatz-im-sporthotel-alpenland-59320075

Kommentare

Mehr zum Thema