Jetzt Live
Startseite Pongau
Führerschein weg

Alkolenkerin in St. Johann im Pongau gestoppt

53-Jährige fällt durch auffällige Fahrweise auf

SB, Alkolenker, betrunken Bilderbox
Führerschein und Autoschlüssel ist die Pongauerin damit los. (SYMBOLBILD)

Bei einer Verkehrskontrolle zog die Polizei in der Nacht auf Donnerstag in St. Johann im Pongau eine Alkolenkerin aus dem Verkehr.

Sankt Johann im Pongau

Eine 53-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem Pongau fiel bei einer Verkehrskontrolle aufgrund ihres auffälligen Fahrverhaltens auf. Im Zuge der Kontrolle wurde die 53-Jährige zur Durchführung eines Alkotestes aufgefordert, welcher ein Ergebnis von über 0,8 Promille ergab.

Pongauerin ist Führerschein los

Der Führerschein wurde an Ort und Stelle vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Es wird Anzeige bei der zuständigen Behörde erstattet, meldet die Polizei in einer Aussendung am Donnerstag.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.07.2021 um 05:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/st-johann-im-pongau-alkolenkerin-faellt-durch-fahrweise-auf-103736056

Kommentare

Mehr zum Thema