Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

St. Johann: Mann tritt Polizisten bei Festnahme

Ein Ehepaar geriet Samstagnacht im Vereinsheim des Hundeabrichteplatzes in St. Johann in Streit. Bei der Festnahme des aggressiven Mannes durch Polizisten wehrte er sich mit Fußtritten, berichtet die Polizei am Sonntag.

Bei dem Streit mit seiner Frau warf der 50-Jährige seiner Frau einen Deckel ins Gesicht. Die Frau wurde an der Nase verletzt. Beim Eintreffen der Polizei beschimpfte der alkoholisierte Mann die Beamten und stellte sein aggressives Verhalten nicht ein.

Nachdem die Polizisten dem 50-Jährigen die Festnahme mehrmals angedroht hatten, nahmen sie ihn gegen 22.10 Uhr fest. Als er am Boden fixiert wurde wehrte er sich heftig mit Fußtritten.  Ein Polizist wurde dabei am rechten Bein verletzt. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.08.2019 um 01:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/st-johann-mann-tritt-polizisten-bei-festnahme-59176069

Kommentare

Mehr zum Thema