Jetzt Live
Startseite Pongau
Ein Promille intus

Alko-Fahrt in St. Veit endet mit Überschlag

26-Jähriger bei Unfall auf B311 verletzt

1.jpg Freiwillige Feuerwehr St. Veit im Pongau
Auf der B311 erreignete sich heute Früh ein Unfall. Die Feuerwehr St. Veit rückte aus.

Eine Alko-Fahrt in St. Veit im Pongau endete Samstagfrüh mit einem Fahrzeugüberschlag. Der 26-jährige Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt.

Sankt Veit im Pongau

Im Baustellenbereich auf der B311 in St. Veit geriet heute Früh ein 26-jähriger Autofahrer auf die Betonleitwand. Sein Pkw überschlug sich. Nachfolgende Lenker leisteten Erste Hilfe.

Aktuell: Rückstau nach Verkehrunfall, Baustellenbereich Höhe Posauner, Aufräumungsarbeiten im Gange.

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr St.Veit im Pongau am Freitag, 13. Mai 2022

Pkw-Überschlag auf B311

Ein Alkotest bei dem jungen Pinzgauer ergab 1,0 Promille. Der Führerschein wurde ihm vorläufig abgenommen, er wurde ins Klinikum Schwarzach eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Feuerwehr St. Veit war mit fünf Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.05.2022 um 12:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/st-veit-alko-fahrt-endet-mit-ueberschlag-auf-b311-121313947

Jobs

TAGESMUTTER / TAGESVATER werden Bergheim, Abtenau, Altenmarkt im Pongau, Anif, Anthering, Bischofshofen, Bruck an der Großglocknerstraße, Flachau, Salzburg, Fuschl am See, Grödig, Hallein, Köstendorf bei Salzburg, Lamprechtshausen, Maishofen, Maria Alm, Oberndorf bei Salzburg, Puch bei Hallein, Saalfelden am Steinernen Meer, Schwarzach im Pongau, Seekirchen am Wallersee, Salzburg Stadt, Sankt Gilgen, Sankt Johann im Pongau, Sankt Koloman, Straßwalchen, Sankt Veit im Pongau, Wagrain, Unken
Mehr Jobs

Kommentare

Mehr zum Thema