Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

St. Veit: Streit zwischen Vater und Sohn völlig eskaliert

Der Streit zwischen Vater und Sohn ist massiv eskaliert. Bilderbox
Der Streit zwischen Vater und Sohn ist massiv eskaliert.

Völlig eskaliert ist in der Nacht auf Sonntag der Streit zwischen einem Vater und dessen Sohn im Haus der Familie im Salzburger Pongau.

Der 22-Jährige rastete bei einem Streit mit dem 48-Jährigen aus und begann, die Wohnung zu zertrümmern. Danach versetzte er der Lebensgefährtin des Vaters einen Faustschlag ins Gesicht, schnappte sich eine Hantelstange und ging damit auf den Vater los.

St. Veit: Sohn kaum zu beruhigen

Der 48-Jährige konnte mit einem Baseballschläger die Angriffe abwehren und den Sohn zu Boden ringen. Polizisten nahmen den aggressiven Sohn schließlich fest, dabei leistete dieser massiven Widerstand. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde er in die Justizanstalt Salzburg eingeliefert. Der Vater und dessen Partnerin überstanden den Vorfall mit leichten Verletzungen, informierte die Polizei.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 11:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/st-veit-streit-zwischen-vater-und-sohn-voellig-eskaliert-46188166

Kommentare

Mehr zum Thema