Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Suchaktion in Kleinarl: Urlauber lebend gefunden

Der 59-Jährige konnte nach einer großangelegten Suchaktion am Freitag geborgen werden. Bilderbox
Der 59-Jährige konnte nach einer großangelegten Suchaktion am Freitag geborgen werden.

Ein seit Donnerstagvormittag abgängiger Urlauber ist am Freitag, in den Mittagsstunden von einem Schwammerlsucher in einem Waldstück oberhalb des Jägersees in Kleinarl (Pongau) gefunden worden.

Laut Einsatzleiter Manfred Schwaiger war der 59-jährige Niederösterreicher ansprechbar. "Es wurde ein Notarzt benötigt", sagte der Alpinpolizist.

Der Schwammerlsucher hatte über Notruf die Polizei alarmiert. Ob und welche Verletzungen der Niederösterreicher erlitten hat, war vorerst unklar. Ersten Informationen zufolge dürfte er in dem Wald übernachtet haben. Nach Abschluss der Bergung und der medizinischen Erstversorgung wurde er in ein Spital gebracht.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 05:44 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/suchaktion-in-kleinarl-urlauber-lebend-gefunden-41642146

Kommentare

Mehr zum Thema