Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Trinkwasserleitung in Bischofshofen wird erneuert

Ein zwei Kilometer langer Abschnitt muss erneuert werden. Aktivnews
Ein zwei Kilometer langer Abschnitt muss erneuert werden.

Ein etwa zwei Kilometer langes Teilstück der Bischofshofener Trinkwasserleitung wurde am Dienstag erneuert. Die aufwendigen Arbeiten finden in unwegsamen Gelände statt.

Im Jahr 1961 wurde die Leitung vom sechs Kilometer entfernten Höllental nach Bischofshofen veerlegt. Ein zwei Kilometer langer Abschnitt muss nun erneuert werden. Rund 500 Meter dieses Stücks müssen aufgrund einer Siedlung durch ein Waldgebiet verlegt werden. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 04:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/trinkwasserleitung-in-bischofshofen-wird-erneuert-41726056

Kommentare

Mehr zum Thema