Jetzt Live
Startseite Pongau
St. Johann im Pongau

Uhr vom Handgelenk gezogen

SB, Polizei, APA/LUKAS HUTER
Laut Polizei liegt der Wert der Uhr in der Höhe eines niedrigen fünfstelligen Eurobetrages.

In St. Johann (Pongau) hat am Mittwochnachmittag eine Trickdiebin einem 60-jährigen Mann seine wertvolle Markenuhr vom Handgelenk gezogen und ist davon gelaufen.

Sankt Johann im Pongau

Der Einheimische hatte bei geöffneter Fahrzeugtür in seinem Auto gewartet, als die rund 20-jährige Frau auf ihn zukam und einzureden begann. Dabei griff sie plötzlich auf seine rechte Hand und lief davon.

Trickdiebin entkommt in St. Johann

Der Mann sah sofort nach seiner Uhr und stellte fest, dass sie weg war. Er versuchte, der Unbekannten nachzulaufen, musste letztendlich aber aufgeben. Laut Polizei liegt der Wert der Uhr in der Höhe eines niedrigen fünfstelligen Eurobetrages. Bei der sehr kleinen Täterin soll es sich um eine Frau südländischer Herkunft handeln.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 05.06.2020 um 08:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/uhr-vom-handgelenk-in-st-johann-gezogen-71663074

Kommentare

Mehr zum Thema