Jetzt Live
Startseite Pongau
Kreuzungscrash

Radfahrerin in Bischofshofen von Auto erfasst

71-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Radfahrer APA/HANS PUNZ
Die Radfahrerin kam bei dem Unfall zu Sturz (SYMBOLBILD).

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag in Bischofshofen (Pongau) gekommen: Eine 71-jährige Radfahrerin kollidierte im Kreuzungsbereich mit dem Auto einer 81-Jährigen, berichtet die Polizei. Die Radfahrerin wurde schwer verletzt.

Bischofshofen

Die 81-jährige Lenkerin bog mit ihrem Pkw von der Mühlbacher Straße in die Gasteiner Straße ein, als die Radfahrerin zur selben Zeit den Kreuzungsbereich überqueren wollte. Es kam zur Kollision, bei der die 71-Jährige stürzte und sich schwere Verletzungen an der rechten Schulter zuzog.

Radfahrerin ins Spital gebracht

Die Frau wurde nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in Begleitung eines Notarztes ins Klinikum Schwarzach eingeliefert. Weitere Erhebungen zur Unfallursache laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 09:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/verkehrsunfall-in-bischofshofen-radfahrerin-von-auto-erfasst-124179601

Kommentare

Mehr zum Thema