Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Wagrain: Söhne Mannheims läuten den Winterstart ein

Die Söhne Mannheims begeisterten die rund 3.500 Besucher. Wildbild
Konzert, Söhne Mannheims, Winterstart hoch2, Wagrain Kleinarl aktiv, Wagrain, Winteropening, Salzburg, 20141206, (c) wildbild

Die Tourismusregion Wagrain-Kleinarl startet mit einem Konzertwochenende der Superlative in die Wintersaison. Den Beginn machten die Söhne Mannheims am Samstag.

Die Mannheimer gaben ihre größten Hits aus dem im Frühjahr erschienene Album „ElyZion“, in dem sie typisch mitreißende Töne anschlagen, zum Besten und begeisterten die rund 3.500 Besucher in der Arena an der Talstation Flying Mozart in Wagrain.

DJ Mandu und Lemo heizen ein

Vor dem Auftritt der Söhne Mannheims brachten DJ Mandu und Sänger Lemo mit seiner vierköpfigen Band das Publikum in Stimmung. Lemo ist übrigens einer von 16 Anwärtern Österreich beim Eurovisions Songcontest 2015 zu vertreten.

 

Revolverheld in Wagrain

Mit den Söhnen Mannheims am Samstag  und Revolverheld am Sonntag sind gleich zwei Musikgruppen der Superlative am Start und feiern "Winterstart hoch 2“. Veranstalter von Winterstart hoch 2 ist der Verein Wagrain-Kleinarl. 2013 von insgesamt 40 Unternehmern der Region gegründet, verfolgt er das Ziel der gemeinsamen Markenstärkung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 06:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/wagrain-soehne-mannheims-laeuten-den-winterstart-ein-46147297

Kommentare

Mehr zum Thema