Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Werfen: Zwei Verletzte bei Unfall auf B159

Die Rettung brachte die Verletzten ins Spital. Bilderbox
Die Rettung brachte die Verletzten ins Spital.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B159 in Werfen (Pongau) sind am Samstag in den frühen Morgenstunden die 55-jährige Pkw-Lenkerin und ihr 60-jähriger Beifahrer verletzt worden. Das Auto prallte gegen eine Betonstützwand.

Die 55-jährige Pkw-Lenkerin kam laut Polizeibericht auf der B159 in Richtung Bischofshofen aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Auto gegen die Betonstützwand einer dort befindlichen Autobahnabfahrt.

Verletzte nach Crash auf B159 ins Spital eingeliefert

Durch den Unfall wurden die Lenkerin und ihr 60-jähriger Beifahrer unbestimmten Grades verletzt. Beide wurden nach einer Erstversorgung durch das Rote Kreuz und den Notarzt ins Krankenhaus Schwarzach eingeliefert, berichtet die Polizei abschließend. Die B159 war kurzzeitig komplett gesperrt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/werfen-zwei-verletzte-bei-unfall-auf-b159-55265161

Kommentare

Mehr zum Thema