Jetzt Live
Startseite Pongau
Parkplatz Skigebiet

Kind in Werfenweng zwischen zwei Pkw eingeklemmt

Auto gerät ins Rutschen und erfasst Achtjährigen

Rettung Bilderbox
Der Achtjährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Klinikum Schwarzach geflogen. (SYMBOLBILD)

Ein achtjähriger Bub aus Tschechien wurde heute Mittag bei einem Unfall in Werfenweng verletzt. Auf dem Parkplatz des Skigebietes geriet der Pkw eines 42-jährigen Salzburgers ins Rutschen und erfasste das Kind. Der Bub wurde zwischen dem Unfallfahrzeug und einem parkenden Pkw eingeklemmt.

Werfenweng

Da der Pkw noch weiter rutschte, konnte sich der Achtjährige befreien, wie die Polizei mitteilt.

Achtjähriger bei Unfall in Werfenweng verletzt

Der Bub wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Notarzthubschrauber ins Klinikum Schwarzach gebracht. Laut ersten Erhebungen der Polizei hatte der Salzburger auf seinem Fahrzeug Sommerreifen monitert. Der 42-Jährige wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.12.2022 um 10:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/werfenweng-kind-zwischen-zwei-pkw-eingeklemmt-116994034

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema