Jetzt Live
Startseite Pongau
Turbulenzen nach dem Start

Paragleiter-Pilotin stürzt in Werfenweng ab

Eine Schwerverletzte bei Absturz am Bischling

symb_Paragleiter Pixabay
Die Frau stürzte kurz nach dem Start ab. (SYMBOLBILD)

In Werfenweng (Pongau) wurde beim Absturz mit einem Paragleiter am Samstagnachmittag eine 49-Jährige schwer verletzt. Sie musste nach einer Taubergung in das Krankenhaus Schwarzach geflogen werden.

Werfenweng

Die 49-Jährige aus Bayern startete der Polizei zufolge mit ihrem Flugschirm vom Startplatz West am Bischling. Kurz nach dem Start klappte ihr Schirm aufgrund starker thermischer Turbulenzen jedoch ein. Sie stürzte in Folge 20 bis 30 Meter in sehr steiles Gelände ab. Dabei zog sich die Paragleiter-Pilotin schwere Verletzungen zu. Sie musste am Tau geborgen und mit dem Hubschrauber "Martin 1" in das Krankenhaus Schwarzach geflogen werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.12.2022 um 11:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/werfenweng-paragleiter-pilot-stuerzt-am-bischling-ab-122314864

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema