Jetzt Live
Startseite Pongau
Zwei Verletzte

Wilder Alko-Crash in Bad Hofgastein

Autos krachen auf Kreuzung zusammen

Alkoholk, Autofahren, Alkotest, Polizei, SB APA/Georg Hochmuth/Archiv
Zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss kam es in Bad Hofgastein. (SYMBOLBILD)

Gekracht hat es am frühen Freitagabend auf einer Kreuzung in Bad Hofgastein (Pongau). Einer der beteiligten Lenker war laut Polizei alkoholisiert und hatte seine erst vierjährige Tochter mit im Auto. Die beiden wurden bei dem Crash verletzt.

Bad Hofgastein

Bei der Kollision auf der Kreuzung in Bad Hofgastein wurde ein Auto gegen ein Wohnhaus geschoben, sodass Beschädigungen an Teilen der Fassade entstanden. 

Zwei Verletzte bei Crash 

Während der 20-jährige Lenker bei dem Zusammenstoß unverletzt blieb, erlitten der 30-jährige Pkw-Lenker und dessen mitfahrende vierjährige Tochter Verletzungen. Beide wurden vom Roten Kreuz ins Klinikum Schwarzach gebracht. 

Positiver Alko-Test in Bad Hofgastein 

Bei dem 30-Jährigen ergab ein Alko-Test einen Wert von etwas mehr als einem Promille, der andere Alko-Test verlief laut Polizeiaussendung negativ. 

Die beschädigten Fahrzeuge mussten anschließend von einem Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt werden. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2020 um 12:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/wilder-alko-crash-in-bad-hofgastein-89738524

Kommentare

Mehr zum Thema