Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Ziegen hängen an Betonwand fest

Tierischer Einsatz am Reittunnel

SB: Ziege pixabay
Beim Reittunnel hatten sich Ziegen in eine Ankerwand oberhalb der Fahrbahn verirrt. (SYMBOLBILD)

Tierischer Einsatz für Polizei und Asfinag: Beim Reittunnel auf der Tauernautobahn (A10) im Pongau kletterten am Donnerstag Ziegen auf einer Betonwand nach oben. Schließlich konnten die Tiere befreit werden.

Beim Nordportal des Reittunnels hatten sich mehrere Ziegen in eine Ankerwand oberhalb der Fahrbahn verirrt, wobei ein Kitz die Wand 25 Meter nach oben geklettert war. Polizisten und die Asfinag-Mitarbeiter befreiten die Tiere aus ihrer misslichen Lage, berichtete die Exekutive.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 30.05.2020 um 12:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/ziegen-von-betonwand-am-salzburger-reittunnel-gerettet-87282037

Kommentare

Mehr zum Thema