Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Salzburger Feuerwehr bei Katastrophenübung "Cromodex" in Kroatien

Teile der Feuerwehr Salzburg nehmen an einer Übung in Kroatien teil APA
Teile der Feuerwehr Salzburg nehmen an einer Übung in Kroatien teil

Von Freitag bis Montag nimmt ein der des Katastrophenhilfezugs des des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg an der Katastrophenübung "Cromodex"  in Kroatien teil.

Insgesamt fuhren 41 Feuerwehrkameraden aus Salzburg in zwölf Fahrzeugen zur Übung, so der Landesfeuerwehrverband auf seiner Homepage. Für die medizinische Versorgung des Teams waren zwei Sanitäter des Roten Kreuzes dabei. Übungsannahme war eine weitläufige Hochwasserlage mit vielen Überschwemmungen im Nordwesten Kroatiens. Besonders betroffen ist die Region rund um Kroatien mit bereits mehr als 40.000 evakuierten Personen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 05:56 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/salzburger-feuerwehr-bei-katastrophenuebung-cromodex-in-kroatien-44985070

Kommentare

Mehr zum Thema