Jetzt Live
Startseite Salzburg
Termine im Überblick

Salzburger Impfbus macht Halt vor Europark

Nächste Stopps im Tennengau und Pinzgau

Der Impfbus hat gestern vor dem Europark in Salzburg-Taxham Halt. Das Angebot wird laut Büro von Landesgesundheitsreferent Christian Stöckl (ÖVP) gut angenommen. Auch am Freitag wurde weiter gegen das Coronavirus geimpft.

Gut 1.100 Impfdosen habe man in der letzten Woche in Salzburg mit dem Impfbus verabreichen können. Das sei etwas weniger als sonst, was dem Feiertag geschuldet sei. Außerdem befindet sich der zweite Impfbus derzeit im Service.

 

Impfbus in Salzburg-Taxham

Verabreicht werden die Vakzine von Biontech (ab 12 Jahren) und Johnson & Johnson (nur zweiter Stich). Von 14 bis 17 Uhr kann man sich auch heute wieder vor dem Europark gegen das Coronavirus immunisieren lassen.

symb_Johnson, symb_Impfstoff, APA/AFP/Frederic J. BROWN
(SYMBOLBILD)

"Johnson & Johnson-Vakzin so sicher wie andere"

Für Verwirrung sorgte in den vergangenen Tagen die weitere Vorgehensweise mit dem Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson. In der Steiermark sollte er nicht mehr eingesetzt werden, später wurde das …

Stationen am Wochenende

Freitag, 29. Oktober:

  • Stadt Salzburg: Europark, 14 bis 17 Uhr
  • Uttendorf (Pinzgau): Feuerwehrhaus, Alte Bundesstraße 11, neun bis zwölf Uhr
  • Wald (Pinzgau): Gemeindeamt, Wald 34, 14 bis 18 Uhr


Samstag, 30. Oktober:

  • Adnet (Tennengau): Volksschule, Adnet 203a, neun bis zwölf Uhr
  • Kuchl (Tennengau): Bauhof, Markt 287, neun bis 12.30 Uhr
  • Abtenau (Tennengau): Parkplatz Einfahrt Ost, 13.30 bis 17 Uhr
  • Krispl (Tennengau): Parkplatz Sagwirt, Gaißau 58, 14 bis 18 Uhr

Weitere Termine für eine Impfung ohne Voranmeldung findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 05.12.2021 um 07:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/salzburger-impfbus-macht-halt-vor-europark-111589708

Kommentare

Mehr zum Thema