Jetzt Live
Startseite Salzburg
100.000 Euro Schaden

Salzburger Polizei klärt Einbruch-Serie in Österreich

Duo schlägt in drei Landeshauptstädten zu

Handschellen APA/GEORG HOCHMUTH
Die Polizei hat zwei Männer festgenommen, die in mehrere Häuser in Salzburg eingebrochen und einen Schaden von rund 100.000 Euro verursacht haben. (SYMBOLBILD)

Zwölf Einbrüche in drei Bundesländern konnte die Salzburger Polizei jetzt zwei Männern nachweisen. Die Verdächtigen sitzen bereits wegen eines missglückten Einbruchversuchs in U-Haft und zeigen sich laut Polizei voll geständig.

Die Salzburger Polizei hat nun zwei 26-jährigen Männern aus der Republik Moldau insgesamt zwölf Einbruchsdiebstähle in Firmen und Lokale in Salzburg, Klagenfurt und Graz nachgewiesen. Die Verdächtigen sitzen bereits seit einem missglückten Einbruchsversuch in eine Salzburger Bäckerei am 27. April in U-Haft. Beide hatten zunächst jedoch eine falsche Identität angegeben, konnten aber schließlich identifiziert werden. Die Taten wurden alle im März und April 2022 verübt.

symb_bäckerei PIXABAY
(SYMBOLBILD)

Duo will in Salzburger Bäckerei einbrechen

Das Einbrecher-Duo wurde in der Nacht auf Mittwoch beobachtet, als sie in eine Bäckerei in Salzburg-Neustadt einsteigen wollten. Sie wurden festgenommen.

Männer gestehen Einbrüche in Salzburg

Die zwei Moldauer zeigen sich laut Polizei mittlerweile voll geständig. Einer der Beschuldigten habe zusätzlich angegeben, dass sie gezielt nach Österreich gekommen seien, um Einbruchsdiebstähle zu verüben. Die Ermittlungen ergaben auch, dass wegen einschlägiger Taten in Österreich und Deutschland bereits ein Aufenthaltsverbot im Schengenraum gegen die beiden Männer bestand.

Duo verursacht rund 100.000 Euro Schaden

Die Täter zwängten bei ihren Einbrüchen stets die Fenster oder Türen von Gebäuden oder Räumlichkeiten auf und hatten es vorwiegend auf Bargeld abgesehen. Bei den Einbrüchen wurden auch Tresore verschleppt bzw. noch am Tatort aufgeschnitten oder gewaltsam geöffnet. Insgesamt verursachte das Duo einen Gesamtschaden in der Höhe von rund 100.000 Euro.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 24.09.2022 um 08:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/salzburger-polizei-klaert-einbruch-serie-in-oesterreich-125469136

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema