Jetzt Live
Startseite Salzburg
Welcome Back!

Salzburger Schüler:innen starten in neues Schuljahr

Schulstart heuer ohne Tests und Masken

Symb_Schule Symb_Schüler Symb_Kind APA/HERBERT NEUBAUER
Für 74.000 Salzburger Kinder und Jugendliche geht es heute zurück ins Klassenzimmer. (SYMBOLBILD)

Für tausende Kinder und Jugendliche im Land Salzburg geht heute der Ernst des Lebens wieder los. Insgesamt 74.000 Schüler:innen starten heute ins neue Schuljahr. Für 7.000 Erstklässler:innen ist es außerdem der erste Schultag.

Back to School heißt es am Montag auch im Bundesland Salzburg für knapp 74.000 Kinder und Jugendliche. Für 7.000 Erstklässler:innen ist es außerdem der erste Schultag überhaupt. Erstmals seit zwei Jahren dürfen an diesem besonderen Tag auch die Eltern wieder mit ins Klassenzimmer kommen. Zudem gibt es keine Test- und Maskenpflicht mehr.

 

Neues Schuljahr startet ohne Corona-Regeln

Zwar gibt es keine generelle Test- und Maskenpflicht – Direktoren können im Fall von Infektionen aber für bis zu zwei Wochen Antigentests oder Masken anordnen, mit Zustimmung der Bildungsdirektion auch länger. Neu: Symptomlose covid-positive Schüler dürfen mit FFP2-Maske den Unterricht besuchen, symptomlose positive Lehrkräfte an AHS und BMHS sowie in einigen Bundesländern auch an den Pflichtschulen mit FFP2-Maske unterrichten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 03.10.2022 um 03:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/salzburger-schuelerinnen-starten-in-neues-schuljahr-126912544

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema