Jetzt Live
Startseite Salzburg
Nun auch in Wien und Linz

Sportartikelhändler Bergspezl expandiert

Salzburger Unternehmen profitiert von E-Bike- und Rad-Boom

Rad, Fahrrad, Service, SB APA/ROLAND SCHLAGER/Symbolbild
Das Salzburger Unternehmen Bergspezl konnte von dem Rad und E-Bike-Boom während der Pandemie profitieren und expandiert. (SYMBOLBILD)

Bergspezl hat seit 30 Jahren Geschäfte in der Stadt Salzburg und Puch bei Hallein (Tennengau). Jetzt wagt sich der Sportartikelhändler auch nach Wien und Linz.

Wie Bergspezl in einer Aussendung berichtet, konnte das Unternehmen vom E-Bike und Fahrrad-Boom während der Corona-Krise profitieren. Das in Salzburg ansässige Rad- und Outdoorgeschäft konnte trotz neunwöchigen Lockdowns ein zweistelliges Wachstum im Corona-Jahr verzeichnen.

Neue Bergspezl-Filialen in Wien und Linz

Heute eröffnet die neue 1000-m²-Filiale in Wien, in der Stiftgasse, in der unmittelbaren Nähe zur Mariahilfer Straße. Zwei Wochen später erfolgt schließlich der Auftakt des Standorts im Haid-Center bei Linz.

Sportartikelhändler seit Jahren in Salzburg

Seit 30 Jahren bietet Bergspezl an den Standorten in der Stadt Salzburg und Puch bei Hallein Beratung und Radservice an. Der Fokus des Unternehmens liegt vor allem in den Bereichen Outdoor, Bike, Skitouren sowie Klettern im Premiumsegment.

Unternehmen will bald in allen Bundesländern zu finden sein

Wien, das zu den Top 10 der fahrradfreundlichsten Städte der Welt zählt, als weiteren Standort zu wählen, sei ein Riesenschritt in Richtung Kunden für das Unternehmen. Dabei ist das erklärte Ziel vom Salzburger Rad- und Outdoorgeschäft in den kommenden Jahren einen flächendeckenden Auftritt in allen Bundesländern zu erreichen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 24.09.2021 um 08:56 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/salzburger-sportartikelhaendler-bergspezl-nun-auch-in-wien-und-linz-100601287

Kommentare

Mehr zum Thema