Jetzt Live
Startseite Salzburg
Arbeitsunfall

Salzburger stürzt in Kärnten über drei Meter ab

Rettung bringt Schwerverletzten ins Krankenhaus

Rettung Bilderbox
Ein Salzburger ist bei einem Arbeitsunfall in Spittal an der Drau schwer verletzt worden. (SYMBOLBILD)

Bei einem Arbeitsunfall ist am Mittwoch ein 41 Jahre alter Salzburger in Spittal an der Drau schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei übersah der Mann bei Arbeiten zur Verlegung von Druckluftleitungen einen Installationsschacht.

Er stürzte in dem Schacht dreieinhalb Meter tief ab. Dabei wurde er schwer verletzt, die Rettung brachte ihn ins Krankenhaus Spittal.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.10.2021 um 01:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/spittal-an-der-drau-salzburger-stuerzt-bei-arbeitsunfall-drei-meter-ab-110181889

Kommentare

Mehr zum Thema