Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

St.Gilgen: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Eine 68-Jährige Pkw-Lenkerin kollidierte am Dienstagnachmittag in St. Gilgen (Flachgau) auf der Wolfgangsee Bundesstraße von Bad Ischl kommend frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Drei Jugendliche wurden dabei verletzt.

Mit ihrem Pkw kam am Dienstag gegen 17 Uhr in St. Gilden auf der Wolfgangsee Bundesstraße von Bad Ischl kommend in Fahrtrichtung Salzburg von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei mit einem entgegenkommen Fahrzeug. Die mitfahrenden Enkel im Alter von 16 und 10 Jahren sowie ein 17-Jähriger wurden dabei verletzt.

Die Rettung brachte sie ins LKH Salzburg.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Gilgen war indes mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 17.10.2019 um 10:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/st-gilgen-drei-verletzte-bei-verkehrsunfall-59249215

Kommentare

Mehr zum Thema