Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

St. Johann: 17-Jährige stürzt mit Pkw in Fluss

Eine 17-jährige Lenkerin kam am Freitag ins Schleudern und stürzte mit dem Pkw in die Wagreiner Ache im Gemeindegebiet St. Johann (Pongau).

Eine 17-jährige Pkw-Lenkerin aus Wagrain kam am Freitag, gegen 07.00 Uhr, auf der Wagrainer Landesstraße im Gemeindegebiet von St. Johann im Pongau in einer Rechtskurve ins Schleudern. Dabei geriet sie über den linken Fahrbahnrand hinaus und stürzte über die Geländekante in die Wagrainer Ache.

Die Lenkerin erlitt nur leichte Verletzungen und konnte sich selbständig aus dem Wrack befreien. Das Fahrzeug musste mit einem Bergekran der Freiwilligen Feuerwehr St. Johann im Pongau aus dem Fluss geborgen werden. Ein Umweltschaden ist nicht eingetreten. Die Lenkerin wurde von der Rettung in das Krankenhaus Schwarzach gebracht, berichtet die Sicherheitsdirektion Salzburg.

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 18.08.2019 um 04:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/st-johann-17-jaehrige-stuerzt-mit-pkw-in-fluss-59176585

Kommentare

Mehr zum Thema