Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

13-Jähriger von Burschen in Salzburg brutal zusammengeschlagen

Brutal wurde ein Bursche (13) in Salzburg verprügelt. Bilderbox
Brutal wurde ein Bursche (13) in Salzburg verprügelt.

Ein 13-Jähriger und zwei Zwölfjährige haben am Mittwochnachmittag in Salzburg einen 13-Jährigen krankenhausreif geschlagen. Passanten riefen die Polizei, nachdem es an einer Bushaltestelle zu der Schlägerei gekommen war.

Die Ursache für die Auseinandersetzung war vorerst unklar, teilte die Exekutive mit. Die drei Minderjährigen schlugen dem 13-Jährigen ins Gesicht und gegen den Körper. Auch als er schon am Boden lag, traten und schlugen sie weiter auf ihn ein.

Zeuge macht Foto von Schlägergruppe

Das Opfer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Zeuge machte ein Bild von der flüchtenden Gruppe. Nach kurzer Fahndung schnappte die Polizei drei Tatverdächtige, die noch unmündig sind.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.10.2019 um 07:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/13-jaehriger-von-burschen-in-salzburg-brutal-zusammengeschlagen-57216382

Kommentare

Mehr zum Thema